News aus dem Turngau


Turnjahr 2021

Liebe Vereine im Bayerischen Turnverband,

hier die INFO vom Bayerischen Turnverband!

Aktuelle Informationen zum Coronavirus, 20-01-2021

1. Aus- und Fortbildungsmaßnahmen

Aufgrund der aktuellen Ungewissheit über die Öffnung der öffentlichen und privaten Sportanlagen und der damit im Zusammenhang stehenden Planungs- und Vorbereitungsmaßnahmen werden vorerst alle Lehrgangsmaßnahmen im Präsenzformat bis einschließlich 25.03.2021 verschoben bzw. im Online-Format durchgeführt. Alle Basismodule werden im Online-Format angeboten. Für die Aufbaumodule werden Termine für die Verlegung in die Sommermonate geprüft und die bereits angemeldeten Teilnehmer*innen werden direkt informiert. Für die Fortbildungen zur Lizenzverlängerung wird ebenfalls die Umstellung auf Online-Lehrgänge geprüft und die bereits angemeldeten Teilnehmer*innen werden direkt informiert.

2. Wettkämpfe

Die Gesundheit unserer Aktiven steht nach wie vor an oberster Stelle. Dazu zählt für uns auch eine ausreichende Vorbereitungszeit auf Wettkampfveranstaltungen. Einhergehend mit der Schließung der Sporthallen, der aktuellen Einschätzung der Entwicklung und der damit fehlenden Trainingsmöglichkeiten werden alle Wettkampfveranstaltungen, für die der BTV als Veranstalter auftritt, bis einschließlich 28.04.2021 abgesagt. Für Qualifikationen zu Regional- und Bundeswettkämpfen bzw. Deutschen Meisterschaften werden innerhalb der Fachgebiete in Abstimmung mit den Abteilungsleitungen Lösungen abgestimmt und bekannt gegeben, sobald von Seiten des DTB schriftliche Informationen über die Qualifikationsverfahren und Terminierungen vorliegen. Aufgrund der unterschiedlichen Gegebenheiten bezüglich der Trainingsmöglichkeiten werden bis einschließlich 28.04.2021 keine offiziellen Bayerischen Meisterschaften durchgeführt. Notwendige Wettkämpfe werden als Qualifikationswettkämpfe ausgeschrieben.

Neues Bildungsprogramm liegt vor, siehe Portal-Bayernturner!

Link: https://bipro.bayern-turner.de/bildungsprogramm-2021/0909765001607437365